Ihr Warenkorb ist leer.

OPUS 21d

Das OPUS 21d setzt Standards in Sachen Bedienerfreundlichkeit. Die puristische Handhabung ist es, die das Gerät auszeichnet, denn sie vereinfacht anspruchsvolle Bedien- und Einstellungsmöglichkeiten. Mit dem bewährten Wachendorff-Betriebssystem ausgestattet, verfügt das OPUS 21d zusätzlich über einen Schnellstarter. Als Standalone- oder Einbaugerät ist es ein wahres Allround-Talent und bietet in der Praxis eine Menge technischer Anwendungsmöglichkeiten. Unsere Kunden schätzen die Zuverlässigkeit und die Sicherheit im täglichen Einsatz. Denn wenn mal gar nichts mehr geht: Mit dem OPUS 21d lässt sich alles problemlos steuern! Deshalb spielt das Gerät sein Können in erster Linie beim Einsatz in Bau- und Kommunalmaschinen aus.

Download Datenblatt



technische daten

Housing

Orientation landscape

W200 x H199 x D100 mm

excl. connector and cables

Memory

1 MB SRAM

4 MB flash

Audio

na

Real Time Clock

Buffered by goldcap

Advanced Programming Environment

na

Display

5,7", 4:3 transmissive

320 x 240 px, 350 cd/m²

Contrast ratio 350:1

User Interface

17 softkeys

3 hardkeys

3 encoders

Wireless

na

Environmental Conditions

Temperatures

operating -25° to +65°C

storage -30° to +80°C

Protection IP 65

Vibration 5g, Shock 30g

Certificates

CE mark

Signals

1 red LED

6 yellow LED's

Piezo buzzer, 80 dB(A)

Interfaces

1 x CANbus ISO 11898

CAN specification 2.0 B active

Power Supply

10 ... 30 V DC

Programming Environment

Wachendorff Projektor-Tool

for Windows®

Connectors

Deutsch DT04-08SA (W8P)

SMB coaxial connector for video

Processor

16-bit, 20 MHz

Siemens® C167CR™

Video

1 composite CCITT video input

PAL 50 Hz color coding

1 Vpp, 75 Ohm

Operating System

Wachendorff BIOS

Supported Protocols

CANfreestyle

Bestellinformation

OPUS 21d BASIC Version InDash mit Wachendorff Toolchain

16-bit processor, 20 MHz, 4 MB flash for project, 16 colors, 14 softkeys, 6 hardkeys, 3 encoder

Artikelnummer: OPUS21D10CAN40
0,00

OPUS 21d BASIC Version Standalone mit Wachendorff Toolchain

16-bit processor, 20 MHz, 4 MB flash for project, 16 colors, 14 softkeys, 6 hardkeys, 3 encoder

Artikelnummer: OPUS21D20CAN40
0,00

OPUS 21d FULL Version InDash mit Wachendorff Toolchain

16-bit processor, 20 MHz, 4 MB flash for project, 16 colors, 14 softkeys, 6 hardkeys, 3 encoder, Basic version plus Video interface

Artikelnummer: OPUS21D11CAN40
0,00

OPUS21d FULL Version Standalone mit Wachendorff Toolchain

16-bit processor, 20 MHz, 4 MB flash for project, 16 colors, 14 softkeys, 6 hardkeys, 3 encoder, Basic version plus Video interface

Artikelnummer: OPUS21D21CAN40
0,00
Änderungen und Irrtümer vorbehalten.