Standalone Version

Das Gerät lässt sich frei im Bedienbereich positionieren und kann in Winkel und Neigung dem jeweiligen Nutzer optimal angepasst werden.  
Ein Befestigungselement für RAM-Mount kann für die OPUS A3-, OPUS A6- und OPUS A8-Geräte gesondert bestellt werden.

InDash Version

Das Gerät eignet sich zum Einbau in den Ausschnitt einer ebenen Oberfläche, wie z.B. einem Armaturenbrett oder Schaltkasten.

Landscape and Portrait

Geräte mit dieser Kennzeichnung können so projektiert werden, dass sie entweder hochkant oder waagerecht zum Einsatz kommen. Sie besitzen eine universelle, lageunabhängige Bedruckung. Die Software unterstützt sowohl die horizontale als auch die vertikale Orientierung.

Size of Display

Gibt die sichtbare Bildschirmdiagonale in Zoll an.

Touchscreen

Das Gerät hat eine Touchscreen-Funktion. Eingaben erfolgen ganz einfach durch Berühren des Bildschirms.

I/O

Geräte mit dieser Kennzeichnung verfügen über digitale und/oder analoge Ein- und Ausgänge. Details finden Sie in der jeweiligen Beschreibung des Gerätes.

USB Port

Das Gerät verfügt über eine oder mehrere USB-Schnittstelle/n. Projekte können darüber aufgespielt und Daten transferiert werden.

Wireless

Das Gerät verfügt zur Datenübertragung über eine Drahtlosschnittstelle, wie Bluetooth, WLAN oder GPS/GSM.

Number of Camera inputs

Gibt die Anzahl der Kamera-Eingänge an.

Isobus

Das Gerät verfügt über eine ISOBUS-Schnittstelle, die zur Norm ISO 11783 konform ist. Sie stellt dem Nutzer die Funktion eines Virtual Terminal (VT) zur Verfügung.

Vibration

Gibt die Belastbarkeit für Vibration gemäß ISO 16750-3 und ISO 15003 in g an.

Operating Temperature Range

Gibt gemäß ISO 16750-4 und ISO 15003 den Temperaturbereich in °C  an, in dem das Gerät in Betrieb genommen werden kann.

IP Protection

Gibt die Schutzart gemäß ISO 20653 an.